Sharapova besiegt Bouchard

Aufmacherbild
 

Das mit Spannung erwartete Viertelfinal-Duell zwischen Maria Sharapova und Eugenie Bouchard in Melbourne verläuft eindeutiger als erwartet. Die 27-jährige Sharapova schlägt ihre sieben Jahre jüngere Kontrahentin in nur 78 Minuten klar mit 6:3, 6:2 und steht damit zum siebenten Mal in ihrerer Karriere im Halbfinale der Australian Open. Dort bekommt es die Weltranglisten-zweite mit ihrer russischen Landsfrau Ekaterina Makarova zu tun, die Simona Halep (ROU/3) überraschend 6:4, 6:0 besiegt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen