"AHM" unterliegt John Isner

Aufmacherbild
 

Mit Andreas Haider-Maurer muss sich am Donnerstag der letzte im Einzelbewerb der Australian Open verbliebene Österreicher in der zweiten Runde verabschieden. Der 27-jährige Waldviertler unterliegt dem an 19 gesetzten US-Amerikaner John Isner nach 2:22 Stunden mit 4:6, 6:7 (4), 6:4, 4:6. Mit 20 Assen schlägt "AHM" nur acht weniger als der 2,08 Meter große Aufschlagriese. Als Rückschläger kann der Österreicher aber nur 14 von 100 gespielten Punkten für sich entscheiden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen