Melzer verliert gegen Berdych

Aufmacherbild

Für Qualifikant Jürgen Melzer ist bei den Australian Open 2015 in der zweiten Runde Endstation. Der 33-jährige Niederösterreicher muss sich am Mittwoch dem an sieben gesetzten Tschechen Tomas Berdych nach etwas über zwei Stunden mit 6:7 (0), 2:6, 2:6 geschlagen geben. Vor allem im ersten Satz wäre für Melzer mehr drin gewesen. Nach einem Doppelfehler von Berdych serviert der Routinier bei 5:3 bereits auf den Satzgewinn. Der Weltranglisten-7. kontert jedoch postwendend mit dem Rebreak.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen