Lokalmatador Hewitt in Runde 2

Aufmacherbild

Lokalmatador Lleyton Hewitt steht bei den Australian Open in der zweiten Runde. Der 33-jährige Australier, der in Melbourne 2005 im Endspiel stand, bezwingt bei seinem ersten Auftritt den Chinesen Ze Zhang mit 6:3, 1:6, 6:0, 6:4. Nächster Gegner ist Benjamin Becker. Der Deutsche setzt sich etwas überraschend gegen den an 25 gereihten Franzosen Julien Benneteau mit 7:5, 5:7, 6:2 und 6:4 durch. Paolo Lorenzi (ITA) besiegt den Ukrainer Alexander Dolgopolow glatt mit 6:4, 6:3, 6:2.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen