Djokovic und Sharapova sicher in Runde zwei

Aufmacherbild

Titelverteidiger Novak Djokovic gewinnt in der ersten Runde der Australian Open 6:2, 6:4, 7:5 gegen Paul-Henri Mathieu (FRA).

Der Weltranglisten-Erste aus Serbien trifft nun auf den Ryan Harrison.

Der 20-jährige US-Amerikaner schlägt den Kolumbianer Santiago Giraldo 2:6, 6:4, 7:5, 6:4 und steht in Melbourne erstmals in Runde zwei.

Fernando Verdasco (ESP/22) zwingt den Belgier David Goffin mit 6:3, 3:6, 4:6, 6:3, 6:4 in die Knie. Tomas Berdych (CZE/5) schlägt Michael Russel (USA).

Tipsarevic eliminiert Hewitt

Der an acht gesetzte Serbe Janko Tipsarevic schlägt Lokalmatador Lleyton Hewitt 7:6 (4), 7:5, 6:3.

Sein Auftaktmatch übersteht auch David Ferrer ohne Satzverlust: Der an vier gesetzte Spanier besiegt den Belgier Olivier Rochus, Doppelpartner von Jürgen Melzer, 6:3, 6:4, 6:2.

Nicolas Almagro gewinnt 7:5, 6:7 (4), ,6:2, 6:7 (6), 6:2 gegen Steve Johnson (USA).

Juan Monaco (ARG/11) verliert hingegen 6:7 (3), 1:6, 1:6 gegen den Russen Andrei Kuznetsov.

Sharapova erteilt Höchststrafe

Bei den Damen deklassiert Maria Sharapova in der ersten Runde ihre russische Landsfrau Olga Puchkova mit 6:0, 6:0.

Die Weltranglisten-Zweite bekommt es nach dieser Machtdemonstration nun mit der Japanerin Misaki Doi (6:3, 6:4 gegen Martic/CRO) zu tun.

Nicht minder beeindruckend siegt Venus Williams: Der an 25 gesetzte US-Altstar schießt die Kasachin Galina Voskoboeva mit 6:1, 6:0 vom Platz.

Williams und Sharapova könnten bereits in der dritten Runde aufeinandertreffen.

Radwanska siegt weiter

Agnieszka Radwanska feiert einen 7:5, 6:0-Auftakterfolg über die Lokalmatadorin Bojana Bobusic.

Für die polnische Weltrangisten-Vierte ist es nach ihren Turniersiegen in Auckland und Sydney der bereits elfte Sieg in Folge.

Die an sechs gereihte Chinesin Li Na schlägt die Kasachin Sesil Karatantcheva 6:1, 6:3.

Die australische Titel-Hoffnung Samantha Stosur, an Nummer neun gesetzt, gewinnt 7:6 (3), 6:3 gegen die Taiwanesin Kai-Chen Chang durch.

Cibulkova mit Startproblemen

Die an fünf gesetzte Deutsche Angelique Kerber steht nach einem 6:2, 6:4 über die Ukrainerin Elina Svitolina in der zweiten Runde.

Einige Startprobleme hat die Slowakin Dominika Cibulkova: Die Nummer 15 der Setzliste verliert den ersten Satz gegen Lokalmatadorin Ashleigh Barty mit 3:6, die nächsten beiden Durchgänge entscheidet sie mit 6:0, 6:1 aber klar für sich.

Julia Görges (GER/18) besiegt die Russin Vera Dushevina ebenfalls erst in drei Sätzen mit 7:5, 2:6, 6:4.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen