Cibulkova in Moskau schon out

Aufmacherbild
 

Für die topgesetzte Slowakin Dominika Cibulkova endet das Turnier von Moskau schon im Achtelfinale. Sie unterliegt der Russin Vitalia Diatchenko, nur Nummer 140 der Weltrangliste, mit 6:4, 2:6 und 2:6. Die Lokalmatadorin trifft nun im Viertelfinale auf ihre Landsfrau Anastasia Pavlyuchenkova, die Alison Riske aus den USA mit 6:2 und 6:2 keine Chance lässt. Mit Svetlana Kuznetsova, die auf Lucie Safavora (CZE) trifft, steht eine weitere Russin unter den letzten Acht.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen