Future-Turniersieg für Klaffner

Aufmacherbild

Melanie Klaffner ist weiterhin nicht zu stoppen: Bei dem mit 10.000 Dollar dotierten Future-Turnier in Sharm El-Sheik holt die 22-jährige Oberösterreicherin ihren bereits dritten Titel in Folge. Im Endspiel schießt der Schützling von Jürgen Waber die Russin Natela Dzalamidze mit 6:1, 6:0 vom Platz. Die als Nummer eins gesetzte Klaffner gab im gesamten Turnierverlauf keinen Satz ab. Inklusive Fed Cup ist sie seit bereits 16 Matches ungeschlagen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen