Radwanska mit Zittersieg weiter

Aufmacherbild
 

In der dritten Runde der Western and Southern Open in Cincinnati schrammt die US-Amerikanerin Sloane Stephens knapp an einer Sensation vorbei. Gegen Agnieszka Radwanska, die Nummer eins des Turniers, verliert die 19-Jährige in drei Sätzen mit 1:6, 6:4, 4:6. Auch die Deutsche Angelique Kerber hatte hart zu kämpfen, ehe sie sich über ihren Viertelfinal-Einzug freuen durfte. Sie besiegte die Tschechin Andrea Hlavackova mit 6:4, 7:6(5).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen