London: Tsonga eliminiert Nadal

Aufmacherbild
 

Jo-Wilfried Tsonga steht beim ATP-World-Tour-Finale in London im Halbfinale. Der Franzose ringt am Donnerstagabend den Spanier Rafael Nadal mit 7:6(2),4:6 und 6:3 nieder. Tsonga verwandelt nach 2:42 Stunden bei Aufschlag Nadal seinen ersten Matchball. Zuvor gewann Roger Federer im Parallelspiel der Gruppe B auch sein drittes und letztes Spiel. Der Schweizer besiegte den US-Amerikaner Mardy Fish in drei Sätzen mit 6:1, 3:6 und 6:3. Federer stand bereits vor dem Spiel als Gruppensieger fest.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen