Dominic Thiem ohne Chance

Aufmacherbild

Für ÖTV-Talent Dominic Thiem ist bei den Erste Bank Open in der Wr. Stadthalle am Donnerstag im Achtelfinale Endstation. Zwei Tage nach seinem emotionalen Erstrunden-Sieg über Legende Thomas Muster muss sich der erst 18 Jahre alte Lichtenwörther dem belgischen Qualifikanten Steve Darcis 2:6, 2:6 geschlagen geben. Thiem kann sich in der nur 65 Minuten langen Partie keinen einzigen Breakball erspielen. Darcis trifft nun im Viertelfinale auf den Deutschen Daniel Brands.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen