Dominic Thiem ohne Chance

Aufmacherbild
 

Für ÖTV-Talent Dominic Thiem ist bei den Erste Bank Open in der Wr. Stadthalle am Donnerstag im Achtelfinale Endstation. Zwei Tage nach seinem emotionalen Erstrunden-Sieg über Legende Thomas Muster muss sich der erst 18 Jahre alte Lichtenwörther dem belgischen Qualifikanten Steve Darcis 2:6, 2:6 geschlagen geben. Thiem kann sich in der nur 65 Minuten langen Partie keinen einzigen Breakball erspielen. Darcis trifft nun im Viertelfinale auf den Deutschen Daniel Brands.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen