Dominic Thiem scheitert in Basel

Aufmacherbild
 

Nach seinem Erstrunden-Aus in Wien vergangene Woche scheitert Dominic Thiem auch bei ATP-Turnier in Basel zum Auftakt. Der 21-Jährige muss sich beim mit 1,915 Mio. Euro dotierten Event dem an Nummer sieben gesetzten Belgier David Goffin mit 6:7 (4), 3:6 geschlagen geben. Für den Niederösterreicher ist es im vierten Duell mit Goffin im Jahr 2014 die vierte Niederlage. Zuvor siegte der 23-Jährige bereits in der Qualifikation für Acapulco, in der ersten Runde von Queens und im Kitzbühel-Endspiel.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen