Peya/Soares mit Mühe weiter

Aufmacherbild
 

Alexander Peya und Bruno Soares haben in der ersten Runde des ATP-Turniers von Miami alle Hände voll zu tun. Die an Nummer zwei gesetzte austro-brasilianische Paarung tut sich gegen den Südafrikaner Kevin Anderson und den Inder Mahesh Bhupathi schwer, setzt sich aber nach knapp 1:30 Stunden mit 6:4, 4:6 und 10:6 durch. Auch Kubot/Lindstedt (6:2,6:1 gegen Delbonis/Monaco), Lopez/Mirnyi (7:5,7:6 gegen Huey/Inglot) und Llodra/Mahut (7:5,4:6,10:8 gegen Fyrstenberg/Matkowski) kommen weiter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen