Sieg für Peya, Knowle verliert

Aufmacherbild
 

Alexander Peya steht beim ATP-Turnier in Hamburg im Viertelfinale des Doppelbewerbs. Der Wiener gewinnt an der Seite seines serbischen Partners Nenad Zimonjic 6:4, 6:1 gegen die beiden deutschen Lokalmatadoren Tobias Kamke und Julian Reister. Für Julian Knowle und Paul Hanley ist in Gstaad im Viertelfinale Endstation: Der Vorarlberger und der Australier müssen sich dem Brasilianer Thomaz Bellucci und dem Deutschen Michael Kohlmann mit 6:1, 3:6, 5:10 geschlagen geben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen