Rafael Nadal mental ausgebrannt

Aufmacherbild
 

Rafael Nadal scheint froh darüber zu sein, die Saison endlich hinter sich gebracht zu haben. In einem Interview mit der dpa klagt der Spanier über "mentalen Verschleiß". "Ich habe gut trainiert, aber in den Turnieren hat mir etwas mehr Leidenschaft für Spiel, Kraft in meinen Schlägen und in meinen Beinen sowie mentale Stärke gefehlt", so der 25-Jährige. Einen Psychologen möchte er allerdings nicht aufsuchen. "Das habe ich noch nie gemacht und werde es auch nicht."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen