Nadal schweigt über Behandlung

Aufmacherbild
 

Rafael Nadal probiert aufgrund seiner anhaltendenden Knieprobleme eine neue Behandlungsmethode aus. Der Spanier erklärt, dass er sich damit "deutlich wohler" fühle, hüllt sich aber ansonsten in Schweigen und gibt keine Details preis. In diesem Jahr musste der Weltranglisten-Erste immer wieder auf Entzündungshemmer zurückgreifen. Durch die neue Therapie hofft Nadal, erstmals seit 2011 wieder eine komplette Saison auf der ATP-Tour bestreiten zu können.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen