Murray - Federer im Dubai-Finale

Aufmacherbild

Andy Murray revanchiert sich im Halbfinale von Dubai an Novak Djokovic für die knappe Fünf-Satz-Niederlage im Australian-Open-Halbfinale. Der Schotte setzt sich in der Wüsten-Metropole gegen den serbischen Weltranglisten-Ersten durch mit 6:2, 7:5. Djokovic gewann das 1,7-Millionen-Dollar-Event in den letzten drei Jahren. Murray bekommt es im Endspiel mit Roger Federer (SUI) zu tun. Der Schweizer beendet die Siegessiere des Argentiniers Juan Martin del Potro und gewinnt 7:6(5), 7:6(8).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen