Murray im Achtelfinale von Paris

Aufmacherbild
 

Andy Murray zieht am Mittwoch souverän ins Achtelfinale des ATP-Masters-1000 in Paris ein. Der als Nummer zwei gesetzte Schotte setzt sich gegen den Franzosen Jermey Chardy souverän mit 6:2 und 6:4 durch. Nächster Gegner ist Andy Roddick (USA-16). David Ferrer (ESP-4) feiert einen 6:4,6:4-Erfolg über Nicolas Mahut (FRA-Q) und steht ebenfalls unter den letzten 16. Janko Tipsarevic (SRB-11) schießt Alex Bogomolov Jr. (USA) mit 6:1 und 6:0 vom Platz. Im Achtelfinale wartet Tomas Berdych (CZE-5).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen