Murray triumphiert in Tokio

Aufmacherbild

Andy Murray gewinnt das Finale beim mit 1,1 Millionen Dollar dotierten ATP-Turnier in Tokio gegen Rafael Nadal mit 3:6, 6:2 und 6:0. Für den Briten ist es der 20. Turniersieg auf der Tour - der vierte in dieser Saison. Der 24-Jährige war heuer schon in Bangkok, Cincinnati uns Queens erfolgreich. Murray verkürzt im Head-to-Head mit Nadal auf 5:13 und feiert den ersten Sieg über den Spanier seit dem ATP World Tour Masters 2010 in Toronto.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen