Murray sagt Basel-Start ab

Aufmacherbild

Andy Murray hat sein Antreten beim ATP-Turnier in Basel verletzungsbedingt abgesagt. Der Schotte wird durch den Schweizer Marco Chiudinelli ersetzt. Der als Nummer sechs gesetzte Serbe Janko Tipsarevic muss in der ersten Runde gegen den Deutschen Florian Mayer beim Stand von 1:5 im ersten Satz aufgeben. Der Pole Lukasz Kubot gewinnt das Duell der Qualifikanten gegen den Deutschen Tobias Kamke mit 5:7, 7:5 und 6:2. Im Achtelfinale wartet Topfavorit Novak Djokovic aus Serbien.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen