Melzer und Trainer trennen sich

Aufmacherbild
 

Jürgen Melzer und sein Trainerteam Alex Waske/Christian Rauscher gehen nach knapp neun Monaten getrennte Wege. "Es gibt nicht viel dazu zu sagen, außer, dass es halt einfach nicht mehr gepasst hat. Aber es war überhaupt nicht im Bösen oder so", sagt der Weltranglisten-33. Melzer bereitet sich in Wien auf seine Tour-Rückkehr in Kitzbühel vor. Er wird auch die US-Tour ohne Coach, allerdings mit einem Physiotherapeuten, bestreiten. Ein Trainer soll bis Saisonende gefunden werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen