Melzer-Aus in Runde eins

Aufmacherbild
 

Für Jürgen Melzer ist bei dem mit 450.000 Euro dotierten ATP-Turnier in Stuttgart bereits in der ersten Runde Endstation. Der an zwei gesetzte Deutsch-Wagramer muss sich am Dienstag dem Kolumbianer Santiago Giraldo nach knapp eineinhalb Stunden mit 4:6, 5:7 geschlagen geben. Im Vorjahr erreichte der 30-jährige ÖTV-Star in Stuttgart das Viertelfinale. Für den Weltranglisten-Zwölften war es im dritten Duell mit dem sieben Jahren jüngeren Giraldo die erste Niederlage.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen