Melzer-Aus in Hamburg-Quali

Aufmacherbild
 

Nichts wird es für Gerald Melzer mit dem Hauptbewerb bei dem mit 1.190.700 Euro dotierten ATP-500-Turnier von Hamburg. Der 24-Jährige unterliegt dem Spanier Daniel Dimeno-Traver (ATP-94) in der letzten Quali-Runde 4:6 und 6:7(3). In Kitzbühel erhält der Niederösterreicher eine Wildcard. Eine Finalniederlage setzt es für Martin Fischer beim Challenger von Scheveningen. Der 27-Jährige unterliegt mit Doppel-Partner Jesse Huta Galung (NED) Middelkoop/Westerhof (NED/NED) 4:6, 6:3 und 6:10.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen