Melzer verpasst Doppel-Finale

Aufmacherbild

Jürgen Melzer und Philipp Petzschner verpassen bei dem mit 850.000 Dollar dotierten ATP-Turnier in Kuala Lumpur den Einzug ins Endspiel des Doppelbewerbs. Das topgesetzte Duo muss sich am Samstag der tschechisch-slowakischen Paarung Frantisek Cermak/Filip Polasek in zwei Sätzen mit 6:7 und 4:6 geschlagen geben. Im Einzelbewerb bestreiten Melzer-Bezwinger Marcos Baghdatis (6:3, 6:1 gegen Troicki/SRB) und der Serbe Janko Tipsarevic (6:4, 6:3 gegen Kei Nishikori/JPN) das Endspiel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen