Melzer/Petzschner in Hamburg out

Aufmacherbild

Überraschende Auftaktniederlage für Jürgen Melzer und Philipp Petzschner beim ATP-Turnier in Hamburg (1 Mio. Euro/Sand). Das als Nummer zwei gesetzte österreichisch-deutsche Doppel muss sich am Dienstagabend der tschechisch-slowakischen Paarung Lukas Dlouhy/Michal Mertinak mit 6:2, 4:6 und 5-10 geschlagen geben. Im Einzel-Bewerb trifft Melzer in der zweiten Runde auf den Spanier Daniel Gimeno-Traver und bekommt damit die Chance zur Revanche für die Niederlage Anfang Mai in Madrid.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen