Melzer mit Freilos in Runde eins

Aufmacherbild
 

Jürgen Melzer ist als aktuelle Nr. 20 der Weltrangliste beim ATP-Turnier in Indian Wells gesetzt. Der Deutsch-Wagramer steigt damit erst in der zweiten Runde ein. Dort wartet der Sieger aus der Begegnung Lukas Rosol (CZE) gegen Thomaz Bellucci (BRA). In einem möglichen Drittrunden-Match würde Melzer auf Gael Monfils oder Nikolay Davydenko treffen. Der 30-Jährige schlägt bereits zum neunten Mal in der kalifornischen Wüste auf, bestes Ergebnis war ein Achtelfinaleinzug vor zwei Jahren.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen