1. Saison-Sieg für Marach/Peya

Aufmacherbild

Österreichs Davis-Cup-Doppel Oliver Marach und Alexander Peya freut sich über den ersten Sieg im Jahr 2012. Das als Nummer 1 gesetzte Duo gewinnt bei dem mit 398.250 Dollar dotierten Hartplatz-Turnier in Auckland (Neuseeland) die Auftakt-Partie gegen David Ferrer und Albert Montanes aus Spanien mit 6:2 und 6:4. Die Partie war am Vortag beim Stand von 6:2 und 5:2 wegen Regens abgebrochen worden. In Viertelfinale wartet nun mit dem Duo Garcia-Lopez/Verdasco erneut ein spanischer Gegner.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen