Hobby-Spieler siegt in Kitzbühel

Aufmacherbild
 

Hobby-Spieler Stephan Trumphart schafft bei dem mit 410.175 Euro dotierten "bet-at-home-Cup" in Kitzbühel den Sprung ins Viertelfinale des Doppelbewerbs. An der Seite von Philipp Kohlschreiber gewinnt der Niederösterreicher 5:7, 6:4, 10:5 gegen die tschechisch-argentinische Paarung Lukas Rosol/Horacio Zeballos. Trumphart setzte sich in der Aktion "Spiel deines Lebens" durch, bei dem sich 4.212 Kandidaten um einen Startplatz im Doppelbewerb beworben haben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen