Fischer steht im Achtelfinale

Aufmacherbild

Martin Fischer schafft bei dem mit 42.500 Euro dotierten Challenger-Turnier in Cherbourg den Sprung ins Achtelfinale. Der 25-jährige Vorarlberger besiegt den Schweizer Stephane Bohli in drei Sätzen mit 6:4, 3:6, 6:1 und stellt damit im Head-to-Head auf 1:1. Fischer bekommt es nun mit einem prominenten Kontrahenten zu tun: Der Schützling von Joachim Kretz spielt gegen den ehemaligen Australian-Open-Finalisten Arnaud Clement. Der Franzose schlägt Jerzy Janowicz (POL) mit 4:6, 6:3, 6:4.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen