Gstaad: AHM weiter, Fischer out

Aufmacherbild

Andreas Haider-Maurer steht in der 2. Runde des ATP-Turniers in Gstaad (450.000 EUR). Der Niederösterreicher schlägt Lokalmatador Yann Marti mit 6:1, 6:4 und trifft nun auf den Sieger aus Garcia-Lopez gegen Giraldo. Für Martin Fischer ist dagegen schon in der 1. Runde Endstation. Der Qualifikant unterliegt dem Usbeken Denis Istomin mit 3:6, 6:3, 4:6. Beim Stand von 4:4 im dritten Satz lässt der Vorarlberger einen Breakball, und damit die Chance zur Vorentscheidung, aus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen