Federer feiert 800. ATP-Sieg

Aufmacherbild
 

Roger Federer feiert beim ATP-Masters-1000 in Paris-Bercy seinen 800. Sieg auf der ATP-Tour. Der Schweizer setzt sich am Freitagabend gegen den Argentinier Juan Monaco mit 6:3, 7:5 durch und steht im Halbfinale. Dort wartet der Tscheche Tomas Berdych, der Andy Murray mit 4:6, 7:6(5) und 6:4 niederringt. Mit dem Erfolg über Monaco knackt der Weltranglisten-Vierte als achter Spieler die 800er-Marke. Rekordhalter ist Jimmy Conners mit 1.242 Siegen vor Ivan Lendl (1.071) und Guillermo Vilas (923).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen