Leichte Entwarnung bei Melzer

Aufmacherbild

Leichte Entwarnung gibt es bezüglich der Doppel-Absage von Jürgen Melzer beim ATP-Turnier in Delray Beach. Laut Manager Ronnie Leitgeb handle es sich hierbei um "eine Präventiv-Maßnahme", so Leitgeb zur APA. Melzer habe Verspannungen im Rücken gespürt, weshalb er nichts riskieren wollte. Nach zwei Tagen Pause wolle sich der Memphis-Sieger auf das ATP-1000-Turnier in Indian Wells (8. bis 18. März) vorbereiten. Eine Gefahr für Melzers dortiges Antreten bestehe daher nicht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen