Eklat um Melzers Doppelpartner

Aufmacherbild
 

Der Doppel-Partner von Jürgen Melzer, Philipp Petzschner, sorgt beim ATP-Turnier in Hamburg für einen Eklat. Nach seiner 2:6,6:4,6:7(5)-Niederlage gegen den Türken Marsel Ilhan, verweigert der 27-Jährige jegliche Antworten auf Fragen zu der Partie. Anstattdessen spricht der Deutsche lieber über den deutschen Fußball-Bundesligisten Hamburger SV. "Ich hoffe, dass der HSV dieses Jahr den Europapokal erreicht", antwortet Petzschner auf die Frage, was er über die Partie gegen Ilhan denke.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen