Del Potro im Wien-Viertelfinale

Aufmacherbild

Juan Martin del Potro ist mit einem souveränen Zweisatz-Erfolg in die Erste Bank Open gestartet. Der als Nummer zwei gesetzte Argentinier, der in der ersten Runde ein Freilos hatte, besiegt am Mittwoch den Deutschen Philipp Petzschner in 1:27 Stunden mit 6:3 und 6:4. Im Viertelfinale trifft Del Potro auf den Sieger der Partie Tommy Haas (GER) gegen Aljaz Bedene (SLO). Dominic Thiems Achtelfinal-Gegner heißt Steve Darcis. Der Belgier schlägt Nikolay Davydenko (RUS-7) 3:6, 6:0, 7:6 (2).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen