Del Potro kommt nach Wien

Aufmacherbild
 

Juan Martin Del Potro hat für die Erste Bank Open (22.-30.10) in der Wiener Stadthalle fix zugesagt. Der Argentinien-Star, Sieger der US Open 2009, kämpfte sich nach langwieriger Handgelenksverletzung zurück in die Weltspitze. Mit Erfolgen in Delray Beach und Estoril sowie einer Matchbilanz von 38:3 schaffte der 23-Jährige einen Sprung von Rang 484 auf 19. Neben Titelverteidiger Jürgen Melzer ist auch Thomas Muster, der sein letztes großes Turnier bestreiten wird, zu bewundern.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen