Djokovic kämpft Monfils nieder

Aufmacherbild

Die beeindruckende Serie des Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic findet auch bei der Generalprobe für die US-Open ihre Forsetzung. Der Serbe besiegt bei dem mit 2,6 Mio. Dollar dotierten Hartplatz-Turnier in Cincinnati den als Nummer sechs gesetzten Franzosen Gael Monfils nach 2:33 Minuten mit 3:6, 6:4 und 6:3. Im Halbfinale wartet nun Tomas Berdych (CZE/8), der Federer (SUI/3) eliminierte. Djokovic ist bei ATP-1000-Turnieren 2011 noch ohne Niederlage und feierte fünf Turniersiege.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen