Federer im Cincinnati-Halbfinale

Aufmacherbild
 

Roger Federer darf sich über den Einzug ins Halbfinale des ATP-1000-Turniers in Cincinnati freuen. Der Schweizer bezwingt den US-Amerikaner Mardy Fish in zwei Sätzen mit 6:3 und 7:6 (4). Der nächste Gegner auf dem Weg ins Endspiel des mit 3,433 Millionen US-Dollar dotierten Turniers ist Stanislas Wawrinka. Federers Schweizer Landsmann hatte mit dem Kanadier Milos Raonic mehr Mühe, setzte sich aber in drei Sätzen mit 2:6, 7:6(5) und 6:4 durch.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen