Haider-Maurer früh out

Aufmacherbild

Für Andreas Haider-Maurer ist beim ATP-Challenger in Sao Leopoldo (35.000 Dollar/Sand) im Achtelfinale Endstation. Der topgesetzte Niederösterreicher muss sich in Brasilien dem bosnischen Qualifikanten Tomislav Brkic mit 6:1, 1:6, 6:7(1) geschlagen geben. Zuvor setzte es fünf Erstrunden-Niederlagen in Folge. Damit verpasst Österreichs Nummer zwei wohl auch das mit 220.000 Dollar dotierte Challenger-Tour-Finale der Top Acht der Saison in Sao Paulo. Haider-Maurer ist derzeit Elfter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen