Knowle verpasst Final-Einzug

Aufmacherbild
 

Der Vorarlberger Julian Knowle verpasst mit seinem australischen Partner Paul Hanley den Final-Einzug bei dem mit 410.175 Euro dotierten ATP-Sandplatz-Turnier in Bastad. Das Duo muss sich den Wimbledon-Finalisten Robert Lindstedt/Horia Tecau (SWE/ROU) mit 4:6, 3:6 geschlagen geben. Knowle verlor schon im Wimbledon-Viertelfinale mit Daniele Bracciali (ITA) gegen die in Schweden topgesetzte Paarung. Lindstedt/Tecau treffen im Finale auf den Wiener Alex Peya und Bruno Soares (BRA).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen