Melzer-Start gegen Qualifikanten

Aufmacherbild

Jürgen Melzer startet beim mit 2,648 Millionen Euro dotierten Masters-1000-Turnier von Monte Carlo gegen einen Qualifikanten. Bei einem Sieg könnte mit Nicolas Almagro (ESP/11) oder David Goffin (BEL) ein anderes Kaliber warten. Spätestens in Runde drei könnte es Melzer sogar mit einem Gegner der Größenordnung Jo-Wilfried Tsonga (FRA/6) zu tun bekommen. "Ziel ist natürlich, in Paris gesetzt zu sein, und dafür muss ich bei den 1000er-Turnieren ein paar Punkte machen", so Melzer in seinem Blog.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen