Nadal fegt Bolelli vom Platz

Aufmacherbild

Rafael Nadal gibt sich im Achtelfinale des mit 4.185.405 Euro dotierten ATP-1000-Events in Madrid keine Blöße. Der vierfache Turniersieger (2005, 2010, 2013, 2014) und Titelverteidiger zieht mit einem klaren 6:2,6:2-Erfolg gegen den Italiener Simone Bolelli ins Viertelfinale der Sandplatz-Konkurrenz ein. Auf den an drei gereihten Spanier wartet nun Grigor Dimitrov (BUL/10). John Isner (16/USA) setzt sich gegen Federer-Bezwinger Nick Kyrgios (AUS) mit 6:3,6:7(7) und 6:4 durch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen