Melzer in Zagreb im Doppel out

Aufmacherbild
 

Nichts wird es aus einem Österreicher-Duell im Endspiel des Doppelbewerbs in Zagreb. Für Jürgen Melzer und seinen deutschen Partner Philipp Petzschner ist beim mit 410.200 Euro dotierten Hartplatzturnier im Viertelfinale Endstation. Gegen die Lokalmatadoren Ivan Dodig und Mate Pavic unterliegt die Paarung knapp in zwei Sätzen 6:7 (5) und 5:7. Auf dem Weg ins Endspiel, wo Julian Knowle mit Filip Polasek (SVK) wartet, trifft das kroatische Duo nun auf Philipp Marx/Florin Mergea (GER/ROU).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen