Monfils im Winston-Salem-Finale

Aufmacherbild
 

Gael Monfils ist der erste Finalist des 575.250-Dollar-Turniers in Winston Salem. Der an 15 gesetzte Franzose schlägt Alexandr Dolgopolow (UKR/10) mit 7:6(9), 6:3. Im ersten Satz kämpft sich Monfils nach einem 0:4-Rückstand zurück, wehrt im Tie-Break drei Satzbälle ab ehe er selbst seinen ersten verwandelt. Im zweiten Satz kann er Dolgopolov zwei Mal den Aufschlag abnehmen. Im Endspiel kommt es zum Duell mit Jürgen Melzer, der Sam Querrey (USA/6) mit 6:2, 4:6, 6:3 besiegt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen