Letzte Kitz-WC für G. Melzer

Aufmacherbild
 

Gerald Melzer erhält die dritte und letzte Wild Card für das am Montag startende Generali Open in Kitzbühel. Zuvor wurden bereits sein Bruder Jürgen und Dennis Novak mit Freikarten für den Hauptbewerb des ATP-250-Turniers ausgestattet. Eine Absage trudelte hingegen vom Titelverteidiger ein: Der Belgier David Goffin zieht sein Antreten in der Gamsstadt aus persönlichen Gründen zurück. Turnierdirektor Alex Antonitsch: "Wir sind natürlich enttäuscht. Der Zeitpunkt ist denkbar ungünstig."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen