Melzer macht fünf Plätze gut

Aufmacherbild
 

Jürgen Melzer ist der große Gewinner der aktuellen ATP-Weltrangliste. Der Niederösterreicher macht dank seines Sieges beim ATP-Turnier in Winston-Salem fünf Plätze gut und wird nun an 27. Position geführt. Andreas Haider-Maurer ist 88. (Vorwoche 89.). An der Spitze ändert sich nichts. Der Serbe Novak Djokovic hat weiterhin den Platz an der Sonne inne, dahinter folgen Rafael Nadal, Andy Murray und David Ferrer. Roger Federer wird erneut nur als Nummer sieben der Welt geführt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen