Haas und Dolgopolov im Finale

Aufmacherbild

Tommy Haas und Alexander Dolgopolov bestreiten das Endspiel des mit 1,049 Millionen US-Dollar dotierten ATP-Turniers in Washington. Haas wirft den an Nummer eins gesetzten US-Amerikaner Mardy Fish mit 6:3 und 7:5 aus dem Bewerb. Der 34-jährige Deutsche bestreitet damit erstmals seit 2007 wieder ein Finale außerhalb Deutschlands. Endspiel-Gegner Dolgopolov schlägt ebenfalls einen US-Amerikaner: Der Ukrainer besiegt Sam Querrey mit 6:4 und 6:4 und zeiht zum vierten Mal in ein Finale ein.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen