Pospisil haut Berdych raus

Aufmacherbild

Vasek Pospisil sorgt bei dem mit 1,6 Mio. Dollar dotierten ATP-Hartplatz-Event von Washington für eine faustdicke Überraschung. Der an Nummer 13 gesetzte Kanadier wirft den topgesetzten Tomas Berdych (CZE) im Achtelfinale mit 6:2 und 6:4 aus dem Turnier. Im Viertelfinale trifft er auf Santiago Giraldo (COL), der Victor Estrella Burgos (DOM) 6:2, 6:0 abfertigt. Milos Raonic (CAN/2) kämpft Lleyton Hewitt (AUS/14) 7:6(1), 7:6(3) nieder. Kei Nishikori (JPN/4) - Lukas Lacko (SVK) 6:2, 2:6, 6:3.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen