Jürgen Melzer unterliegt Murray

Aufmacherbild
 

Endstation in der 1. Runde für Jürgen Melzer beim ATP-500-Turnier von Valencia. Österreichs Nummer drei unterliegt Stadthallen-Sieger Andy Murray (GBR/3) 3:6, 3:6. Im ersten Satz muss der Niederösterreicher zwei Mal sein Service abgeben. Im zweiten startet er mit Break, kassiert aber sofort das Re-Break. Nach einem weiteren Aufschlagverlust auf beiden Seiten gelingt Murray bei 4:3 das entscheidende Break. Tommy Robredo steht nach einem 6:2, 6:4 über Yen-Hsun Lu bereits unter den letzten 8.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen