Wien-Sieger in Valencia früh out

Aufmacherbild

Für Tommy Haas ist das ATP-500-Turnier in Valencia bereits nach der ersten Runde vorbei. Der als Nummer zwei gesetzte Deutsche muss sich am Mittwochabend seinem Landsmann Philipp Kohlschreiber nach Satzführung 6:3, 3:6, 3:6 geschlagen geben. Russlands Dmitry Tursunov feiert unterdessen einen 6:2,7:6(3)-Erfolg über den spanischen Wildcard-Spieler Roberto Bautista Agut und zieht ins Viertelfinale des mit 1,5 Mio. Euro dotierten Hartplatz-Events ein.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen