Trinker um Umag-Hauptfeldeinzug

Aufmacherbild

Bastian Trinker trennt noch ein Sieg in der Qualifikation vom Einzug ins Hauptfeld des ATP-Turniers in Umag (467.800 Dollar/Sand). Nach einem 6:2,6:1-Erfolg über den Slowenen Andraz Bedene besiegt der 23-Jährige am Sonntag in der zweiten Quali-Runde den Tschechen Jaroslav Pospisil ebenfalls 6:2, 6:1. In der dritten und entscheidenden Partie kommt es zum Duell mit dem Slowenen Blaz Kavcic, Nummer 3 der Quali-Setzliste. Für Trinker (ATP-Platz 629) wäre es sein erstes Turnier auf ATP-Ebene.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen