Trinker verpasst Hauptbewerb

Aufmacherbild

Nichts wird es mit dem erhofften Hauptbewerbs-Debüt bei einem ATP-Turnier für Bastian Trinker. Der 23-jährige Wahl-Tiroler muss sich am Montagabend beim Sandplatz-Event in Umag dem an drei gesetzten Slowenen Blaz Kavcic nach 1:34 Stunden mit 4:6, 2:6 geschlagen geben. Trinker, der in Kramsach in der Tennis-Akademie von Hakan Dahlbo trainiert, eliminierte in den ersten beiden Runden Andraz Bedene (SLO) und Jaroslav Pospisil (CZE/6).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen